Kneipp

Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp
Das Besondere am kneippschen Gesundheitskonzept ist das harmonische Zusammenspiel der fünf Elemente:
Wasser – Bewegung – Ernährung – Heilpflanzen – Lebensordnung. Gemeinsam bilden sie die Grundlage für einen gesundheitsbewussten Lebensstil und für ein ganzheitliches Naturheilverfahren.

Wasser
„Lernt das Wasser richtig kennen, es wird euch stets ein verlässlicher Freund sein“ (S. Kneipp)

• Vermittler natürlicher Reize
wirkt auf Nerven und Psyche positiv
stärkt das Immunsystem
stärkt und regt die Abwehrkräfte an
2-3 Anwendungen pro Woche

Bewegung
Untätigkeit schadet, Bewegung stärkt, Überlastung schwächt – Spiel und Sport mit Freude und Spaß ohne Leistungsdruck

• Gymnastik und Bewegung
Kreisspiele und Tänze
Bewegungsbaustellen
Traumreisen und sportliche Betätigung in Maßen

Ernährung
Im Essen in Maßen liegt die Ordnung, jedes zu viel und jedes zu wenig stellt anstelle von Gesundheit – Krankheit

• regelmäßiges, gesundes Essen
selbst zubereitet
Bewusstheit der Ernährung
mit Ruhe genießen

Heilpflanzen
Die Natur ist eine gute Apotheke.

• Kräutergarten und Hochbeete
Blumen und Kräuter
Zubereitung und Verwendung in unseren Speisen

Lebensordnung
Alles wirkt nur, wenn Körper und Geist im Einklang sind.

• ausgeglichene Lebensführung
geordnete Lebensumstände
Ausrichtung nach Tages- und Jahreszeiten
Rituale
Balance zwischen Anspannung und Entspannung